Über uns

Großstadtgören – Wer steckt dahinter?

Die Großstadtgören das sind unser Töchter. Die Große ist im Winter 2009 geboren und die Kleine kam im Sommer 2014 zur Welt.

Wir Eltern sind Kinder der 80er Jahre und die ersten Lebensjahre im geteilten Berlin aufgewachsen – Isabel in Westberlin und Thomas in Ostberlin. Nun leben wir vier gemeinsam im grünsten Bezirk Berlins, wo wir uns sehr wohl fühlen.

Die Große besucht den Waldorfkindergarten, die Kleine ist noch zu Hause, wird gestillt und viel getragen. Beide schlafen mit uns im Familienbett.

Da wir in einem Mietshaus ohne Garten wohnen, verbringen wir die freie Zeit unter der Woche meist auf dem nahegelegenen grünen Spielplatz oder im Plänterwald an der Spree. Am Wochenende verschlägt es uns häufig ins Berliner Umland oder an den Rand von Berlin.

Was Thomas zu Isabel einfällt: Attachment-Parenting-Mama, Waldorfschülerin, Hobbynäherin, atypische BWLerin, Geographieniete.

Was Isabel zu Thomas einfällt: Engagiert, ehrgeizig, ehrenamtlich tätig beim THW, Eishockeyverrückt, Geocaching-Oberhaupt der Familie, gern in der Natur unterwegs, reiselustig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s